Arbeitsschutz - Main-Taunus

SiGeKo-Leistungen für Baustellen

  • Arbeitsunfälle vermeiden
  • Risiko minimieren
  • Bauablaufstörungen verhindern
Preis: 130 €/Stunde (inkl. MwSt.)
Arbeitsschutz - SiGeKo-Leistungen für Baustellen

Arbeitsschutz für Main-Taunus und Umgebung

Die Baustellenverordnung (BaustellV) fordert für alle Bauvorhaben, bei denen Beschäftigte mehrerer Arbeitgeber tätig sind, die Bestellung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinators (SiGeKo).

Unsere Experten verfügen über fundiertes Fachwissen und langjährige Erfahrung und übernehmen für Sie diese Pflichten aus der BaustellV.

Leistungsumfang:

Den genauen Leistungsumfang des SiGeKo sind in den Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen (RAB 30) festgelegt.

SiGeKo-Leistungen in der Planungsphase:

  • Analyse aller Planungen während der Vor-, Entwurfs- und Werksphase in Bezug auf Sicherheits- und Gesundheitsrisiken
  • Terminplanung für parallel genutzte sicherheitstechnische Einrichtungen
  • Koordinationen der Maßnahmen nach § 4 ArbSchG (allgemeinen Grundsätze)
  • Ausarbeitung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans (SiGe-Plan)
  • Übermittlung der Vorankündigung
  • Erstellung der Dokumentation zum Sicherheits- und Gesundheitsschutz (z. B. für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten nach Fertigstellung der Anlage)

SiGeKo-Leistungen in der Ausführungsphase:

  • Laufende Kontrollen, damit die Vorgaben des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans (SiGe-Plan) eingehalten werden
  • Koordinationen der Maßnahmen nach § 4 ArbSchG (allgemeinen Grundsätze)
  • Koordinierung der sicherheits- und gesundheitstechnisch optimalen Zusammenarbeit zwischen den Beteiligten Unternehmen auf der Baustelle
  • Überprüfung ob die Verpflichtungen aus der BaustellV von allen Beteiligten auf der Baustelle eingehalten werden
  • Durchführung von Sicherheitsbegehungen
  • Protokollierung sicherheitsrelevanter Mängel
  • Ergänzungen / Fortschreibungen des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans (SiGe-Plan)
  • Örtliche Nähe

    Unsere Bausachverständige hat ihr Büro immer in Ortsnähe. Frau Marlene Dülfer, B.Eng. kann Ihnen daher auch als Ortskundige behilflich sein (z.B. Entwicklung der Immobilienmarktpreise in Main-Taunus-Kreis, behördliche Anlaufstellen etc.). Insbesondere wenn Sie nicht aus Main-Taunus-Kreis kommen bzw. sich nicht hier auskennen, ist ein ortskundige Fachfrau ein großer Vorteil für Sie. Unser Motto „Bausachverstand. Ganz nah“ können Sie also wörtlich nehmen!

    Main-Taunus-Kreis - Regionale Kurzinfo für Ortsfremde

    Der in Hessen liegende Main-Taunus-Kreis ist eine Gebietskörperschaft des Regierungsbezirks Darmstadt. Hofheim am Taunus ist als bevölkerungsreichste Stadt auch die Kreisstadt des Main-Taunus-Kreises. Das Gebiet reicht vom Main bis hinauf zum „Hohen Taunus“. Bei Kelkheim-Ruppertshain liegt der höchste Berg des Main-Taunus-Kreises, der Eichkopf (563,3 m). Der Main-Taunus-Kreis grenzt nördlich an den Hochtaunuskreis, östlich an die kreisfreie Stadt Frankfurt am Main, südlich an den Kreis Groß-Gerau und westlich an die Landeshauptstadt Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis. Der Main-Taunus-Kreis hat mit seinen Sehenswürdigkeiten einiges zu bieten. Zum einen findet man hier die Burg Eppstein, das europäische Haus der Andacht und den Kaisertempel. Wer sich eher der Natur widmen möchte, hat die Chance sich im Baumpark Arboretum die vielen verschiedenen Baumarten anzuschauen, die Bonifatius-Route quer durch den Main-Taunus-Kreis zu laufen, im Regionalpark Rhein-Main oder auf den Streuobstwiesen zu entspannen oder aber den Weinerlebnisweg im oberen Rheingau zu erkunden. Für diejenigen, die sich eher sportlich betätigen möchten, bietet der Main-Taunus-Kreis jede Menge Angebote vom Schwimmen über Basketball bis hin zum Fußball ist für jedermann was dabei. Der Main-Taunus-Kreis beherbergt insgesamt 54 Schulen. Von Grundschulen über Förderschulen bis hin zu Berufsschulen kann man hier jeden Bildungsweg wählen. Im Jahre 2000 rief der Main-Taunus-Kreis die „Main-Taunus-Stiftung“ ins Leben, welche Menschen in besonderen Notfallsituationen unterstützt.

  • Arbeitsschutz für Region Main-Taunus

    Wir bieten unsere Dienstleistungen auch in der näheren Umgebung von Main-Taunus an. Zum Beispiel:

    • Bad Soden am Taunus
    • Flörsheim am Main
    • Hattersheim am Main
    • Hochheim am Main
    • Hofheim am Taunus
    • Liederbach am Taunus
    • Schwalbach am Taunus
    • Sulzbach

    u.v.m. Einfach unverbindlich Anfragen!

Bausachverständige und Baugutachterin für Oestrich-Winkel und Umgebung - Marlene Dülfer, B.Eng.

Marlene Dülfer, B.Eng.

Bausachverständige und Baugutachterin Main-Taunus


65719 Hofheim am Taunus
Tel: 0800 9 81 81 81 (Gebührenfrei)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Qualifikation

  • Bachelor of Engineering
  • Bausachverständige für Immobilienbewertung mit TÜV Rheinland geprüfter Sachkunde (PersCert TÜV Rheinland)
  • Bausachverständige für Schäden an Gebäuden mit TÜV Rheinland geprüfter Sachkunde (PersCert TÜV Rheinland)

Jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Ein telefonisches Vorgespräch ist bei uns kostenlos! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Anfrageformular

Hinweis: Die Abgabe einer Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos!

Angaben zum Objekt

Ihre Anschrift

StartseiteRund ums BauenArbeitsschutz

Unser Ratgeber


Unser Blog


Top